Personal tools
You are here: Home Aktuelles Zu Gast beim Bürgerfest des Bundespräsidenten
Fortbildungsangebote
20.07.2018 - 10:00 Uhr
Yoga und Entspannung

Enspannungs- und Yogawochenende für krebskranke Frauen

[lesen]

20.07.2018 - 10:00 Uhr
Yoga und Entspannung

Entspannungs- und Yogawochenende für krebskranke Frauen

[lesen]

17.08.2018 - 17:00 Uhr
Yoga und Entspannung

Enspannungs- und Yogawochenende für krebskranke Frauen

[lesen]

17.08.2018 - 17:00 Uhr
Yoga und Entspannung

Entspannungs- und Yogawochenende für krebskranke Frauen

[lesen]

30.08.2018 - 10:00 Uhr
"Lebensmitte" - Mitten im Leben

[lesen]

 
Document Actions

Zu Gast beim Bürgerfest des Bundespräsidenten

by Andrea Hilgert last modified 2017-09-20 07:06

Pädagogischer Mitarbeiter der Kolping-Bildungsstätte zu Gast beim Bürgerfest des Bundespräsidenten

Pädagogischer Mitarbeiter der Kolping Bildungsstätte zu Gast beim Bürgerfest des Bundespräsidenten.

Der Fachbereichsleiter für den Bereich „Sterbe- und Trauerbegleitung“ an der Kolping- Bildungsstätte Coesfeld, Norbert Mucksch, war als Vorstands-Mitglied des Bundesverbandes Trauerbegleitung (BVT e.V.) zu Gast beim Bürgerfest des Bundespräsidenten im Garten von Schloss Bellevue.

Der Bundesverband Trauerbegleitung war als Partner des Bürgerfestes dort mit einem Stand vertreten und hatte so Gelegenheit dieses wichtige Anliegen in einem großen öffentlichen Rahmen zu vertreten.

Am Stand des BVT und darüber hinaus kam es auch zu persönlichen Begegnungen und kurzen Gesprächen, die deutlich machten, wie hoch der Bundespräsident und seine Frau den Themenbereich Hospizarbeit und Trauerbegleitung wertschätzen. Dies bedeutet eine große Unterstützung und Anerkennung für die vielen Menschen, die in diesen Bereichen tätig sind und auch für das Engagement derjenigen, die für die Qualifizierung von Mitarbeitenden sorgen.


Aktuelles
Ausstellung "Bronzekunstguss" von Harald K. Müller

Harald K. Müller, Künstler aus Hamm, stellt aktuell seine Bronzefiguren in der Kolping-Bildungsstätte Coesfeld aus.

[lesen]

Hospizbewegung bildet Trauerbegleiter aus - Hilfe in schwerer Lebenslage

In der Zeit von Oktober 2017 bis März 2018 haben sechs ehrenamtliche Mitarbeiterinnen des Trauerbereichs der Hospizbewegung Münster an einer vom Bundesverband Trauerbeleitung (BVT e.V.) anerkannten Fortbildung in der Kolping-Bildungsstätte Coesfeld teilgenommen.

[lesen]

Absage Psychosoziales Netzwerk am Samstag 17.03.18

[lesen]

Gesellen auf der Walz zu Gast

[lesen]

Treffen Sie uns auf dem Katholikentag!!

Sie finden uns auf der Kirchenmeile im Zelt „Bildung im Bistum Münster“ auf dem Schlossplatz.

[lesen]

 

Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System

This site conforms to the following standards: